Skip to content →

Personal Ressourcen 16. April 2018

Vintage, Design und Schrott in Berlin: Hier findet jeder etwas

In Berlin gibt es zahlreiche Herausforderungen: Eine, die jeder kennt, ist das Finden einer unbefristeten und nicht völlig überteuerten Wohnung. Knapp zwölf Monate habe ich fast täglich, oft verzweifelt und deprimiert nach neuen Wohnungen geschaut. Der Radius, in dem ich suchte, vergrößerte sich monatlich. Während ich anfangs noch optimistisch in Berlin-Mitte suchte, endete ich Monate später auf Wohnungsbesichtigungen in Reinickendorf, Alt-Tegel, Blankenfelde, Buch und Treptow. Und auch hier war der Andrang auf bezahlbare 3 Zimmer Wohnungen verhältnismäßig groß. Meine Ausbeute: nicht mal eine schriftliche Absage.

Mittlerweile hat es geklappt und ich habe tatsächlich eine unbefristete tolle Altbauwohnung im Prenzlauer Berg gefunden, die eingerichtet werden muss. Berlin ist bekannt für seine zahlreichen Flohmärkte und Trödelhallen. Seit Monaten fahre ich kreuz und quer durch die Stadt, um interessante Möbel und Dinge, die Geschichten erzählen, zu finden. Auf Instagram haben mir einige Follower, nachdem ich Fotos der Trödelhallen und Flohmärkte in meinen Stories geteilt habe, geschrieben, wo das genau sei? Aus diesem Grund habe ich meine aktuellen Lieblingsadressen zusammengestellt.

  1. Berliner Höfe, Berliner Straße 75, 13189 Berlin (Riesige Halle für Möbel, viel Schrott und hin und wieder auch Design-Schätze. Ich habe beispielsweise einen gestempelten Thonet Stuhl für 35 Euro dort gefunden.)
  2. Wollen Möbel Kaufen, Revaler Straße 99, 10245 Berlin (Faire Preise, unzählige Vintage Möbel, manchmal sind auch richtige Designer Schätze zu finden.)
  3. Mini-Kaufhaus Meyer, Amsterdamer Straße 14, 13347 Berlin (In Wedding findet man zahlreiche Läden, die komplette Wohnungsauflösungen verkaufen. Ab und zu findet sich auch hier ein Schatz. Immer wieder kommen lohnt sich, um ein Schnäppchen zu machen.
  4. Hallenflohmarkt an der Arena, Eichenstraße 4a, 12435 Berlin (Wer auf der Suche nach tollen Lampen ist, findet hier zu 100% etwas. Nicht wirklich günstig, dafür zahlreiche Einzelstücke. Muss man gesehen haben. Nur am Wochenende geöffnet.)
  5. Roter Trödelladen, Wilhemshavener Straße 28A, 10551 Berlin (Cooler kleiner Trödelladen, direkt an der U-Bahn Haltestelle Birkenstraße gelegen. Faire Preise, gute Auswahl.)
  6. HansaMarkt – Trödelmarkt Weißensee, Hansastraße 188, 13088 Berlin (Bei gutem Wetter empfehlenswert. Gute Preise, selten Designklassiker zu finden. Hier kann man dennoch Glück haben…)
  7. Flohmarkt Arkonaplatz, Arkonplatz, 10435 Berlin (Mein Lieblingsflohmarkt in Berlin. Schnäppchen findet man hier eher selten, dafür zahlreiche Designklassiker und Originale.)
  8. RAW Flohmarkt, Revaler Straße 99, 10245 Berlin (Sicherlich ein Klassiker in Berlin. Ich war jedoch selbst noch nicht da.)
  9. Flohmarkt am Boxhagener Platz, Boxhagener Platz 1, 10245 Berlin (Ähnlich wie der Flohmarkt am Arkonaplatz. Man findet hier zahlreiche tolle Möbel, die jedoch seinen Preis haben.)

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.