Skip to content →

Best Of Travel 26. Februar 2019

In und um Berlin: Fünf Tipps für den Urlaub am Wasser

Regional ist das neue Bio. Die Erkenntnis gilt nicht nur beim Essen, sondern setzt sich auch immer mehr beim Reisen durch. Unsere Freunde von „Ferien am Wasser“ stellen euch fünf besondere Ziele direkt am Wasser in und um Berlin vor. Here we go.

BLOCKHAUS Schorfheide am Üdersee

Im Norden von Brandenburg befindet sich die Schorfheide. Sie ist ein Waldgebiet mit zahlreichen Seen. Der Sprung aus Berlin lohnt sich allein schon für die Ruhe, aber auch zum Paddeln, Reiten, Radfahren, Segeln oder Schwimmen. Wir empfehlen zum Übernachten das BLOCKHAUS Schorfheide. Es steht direkt am Üdersee auf einem einen Hektar großen Waldgrundstück. Das Gelände hat einen eigenen Steg, von dem Gäste mit dem Boot ablegen können. Nach einem Gang in der Außensauna kann man sich direkt im Wasser abkühlen.

Entfernung von Berlin: 50 Kilometer
Wasser: Üdersee
Anreise per Auto: über die A11
Anreise per Bahn: per Bus und Bahn bis nach Finofurth möglich, dann Rad oder Taxi

Ferienhaus AN DER GIGLITZA im Spreewald

Der Spreewald ist schon seit Jahrzehnten eines der beliebtesten Ausflugsziele der Hauptstädter. Das liegt an seiner Nähe zu Berlin, aber auch an der besonderen Natur auf kleinstem Raum. Die Spreewälder haben sich außerdem zahlreiche ihrer Traditionen erhalten, wie etwa das Fahren mit dem Kahn und stellen sich auf neue Trends ein. Der neuste Trend: Stand-Up-Paddeling auf den verzweigten Fließen der Spree. Wer typisch übernachten möchte, kann dies im reetgedeckten Spreewaldhaus AN DER GIGLITZA tun. Das Ferienhaus ist von Wasser umgeben und steht auf einer Insel an der Spree. Gäste lassen das Auto stehen und kommen nur per Boot oder zu Fuß zum Haus.

Entfernung von Berlin: 100 Kilometer
Wasser: Spree
Anreise per Auto: über die A13
Anreise per Bahn: bis Lübbenau, dann zu Fuß möglich

Fritz AMSEE in Arendsee

Noch nie etwas vom Arendsee gehört? Das wunderschöne Gewässer befindet sich in der Altmark und damit im Norden von Sachsen-Anhalt. Es ist ein absoluter Geheimtipp. Noch. Denn der See punktet mit seiner Ursprünglichkeit und ist alles andere als überlaufen. Ein kleines Strandbad, klares Wasser und viel Ruhe im umgebenen Kiefernwald – das erinnert an unbeschwerte Kindheitstage. Direkt am See steht das Ferienhaus Fritz AMSEE. Den Namen des Ferienhauses „Fritz Amsee“ haben die Eigentümer zu Ehren des Heimatmalers und -dichters Fritz Gentsch gewählt, der an der „Schramper Ecke“ den Arendsee am liebsten auf die Leinwand bannte.

Entfernung von Berlin: 170 Kilometer
Wasser: Arendsee
Anreise per Auto: über B5, B188 und B189
Anreise per Bahn: bis Seehausen, dann Rad oder Taxi

SPREEapartments in Berlin

Keine Lust mehr auf ein Hotel? Raus aus den eigenen vier Wänden ohne groß verreisen zu müssen? Sich einmal wie ein richtiger Kapitän fühlen – auch ohne Bootsführerschein? Dieses besondere Urlaubsgefühl mitten in Berlin bieten die SPREEapartments. Dabei handelt es sich um schwimmende Unterkünfte in einer richtigen Motoryacht. Sie liegt auf der Spree im Hafen der Citymarina Rummelsburg und ist umgeben von Wasser. Der Hafen ist nur sieben Kilometer vom Alex entfernt und damit ein optimaler Ausgangspunkt zum Entdecken oder Entschleunigen. Im Hafen Rummelsburg gibt es übrigens mit der HAFENÜCHE auch ein empfehlenswertes Restaurant.

Entfernung von Berlin: 0 Kilometer
Wasser: Spree
Anreise per Auto: über B1 oder B96a
Anreise per Bahn: S-Bahn, Bahn über Berlin Ostkreuz

Landhaus ALWINE in den Spreewiesen

Nur eine Stunde Fahrt von Berlin – aber Lichtjahre entfernt vom Trubel des Alltags. Das ist die Urlaubsregion rund um den Scharmützelsee und entlang der Spree südöstlich der Hauptstadt. Es nennt sich Seenland Oder-Spree. Dort schlängelt sich der Fluss durch Auenlandschaften, Wälder und Wiesen und quert unter anderem den Schwielochsee. Brandenburg pur. Wer hier Urlaub machen möchte, steigt am besten dem Landhaus ALWINE in den Spreewiesen ab. Das ist ein romantisches Hideaway für Großstadtmüde, Basislager für Aktivurlauber, Etappenstopp für Wandervögel, Radler oder Paddler. Neben einem Cafe, wartet ein kleiner, feiner Wellness-Bereich und ein Gartenpool warten auf die Gäste.

Entfernung von Berlin: 85 Kilometer
Wasser: Spree
Anreise per Auto: über die A12
Anreise per Bahn: bis Beeskow, dann Rad oder Taxi

Über „Ferien am Wasser“
Aus einer Idee und dem Gefühl „Es braucht mehr schöne Dinge im Leben“ ist im Jahr 2017 das Onlineportal „Ferien am Wasser“ entstanden. Von Anfang an war es unsere Philosophie, besonderen Unterkünften direkt am Wasser eine Präsentationsfläche zu geben, die sie verdient haben. Daneben stellen wir Regionen vor, die von Wassertouristen geliebt oder erst noch entdeckt werden.

Comments are closed.