Springe zum Inhalt →

Anzeige Featured Travel 1. März 2019

Mallorca, Bikini Island, Port de Sóller: So wird 2019

Mallorca ist bekanntermaßen nicht der Ort, um sich an menschenleeren Buchten eine Auszeit zu gönnen. Längst wurde die Insel vom Billigtourismus mit überlaufenen Stränden und zugebauten Buchten überschwemmt. Etwas anders verhält es sich in Port de Sóller an der Nordwestküste Mallorcas.

Zwischen Meer, Oliven- und Zitrushainen und dem Tramuntana-Gebirge gelegen, ist auch diese Region vom Massentourismus nicht gänzlich unberührt geblieben. Der historische Zug „Tren de Sóller“, der von Palma nach Sóller verkehrt, spült zwar immer wieder einen Schwarm an Besuchern zum kleinen Küstenort, dennoch hat sich jener Ort seinen ursprünglichen Charakter bewahrt. Und wer vom „anderen Mallorca“ spricht, der meint sicherlich jene dünn besiedelte Region im Nordwesten der Insel. Das mag auch daran liegen, dass dieses Gebiet für felsige Landschaften anstatt kilometerlanger Sandstrände bekannt ist. Die sucht man hier nämlich vergeblich. Dafür hat das Tramuntana-Gebiet andere Qualitäten. Allen voran die dünn besiedelte Lage, das mediterrane, fast schon italienische Flair, die noch wachsenden Steineichen und Aleppokiefern-Wälder und die Nähe zum Wasser.

Sóller, der Hauptort der Region Serra de Tramuntana, ist das Überbleibsel des einstigen Mallorcas. Port de Sóller, der Hafen von Sóller wurde im Nordosten der Bucht angelegt und galt als wichtiger Handelshafen zu Römerzeiten. Den Namen „goldenes Tal“ verdankt das Gebiet den Arabern, die das Tal bewässerten, Bewässerungsanlagen großflächig anlegten und Olivenhaine anbauten. Schließlich wurde das Tal von Sóller zum wichtigsten Anbaugebiet für Zitrusfrüchte, Oliven, Obst und Gemüse. Seit dem Jahr 2011 trägt Sóller den Titel UNESCO Weltkulturerbe. Die Region Serra de Tramuntana wurde im gleichen Jahr zum Weltnaturerbe ernannt.

© Design Hotels

Etwas magisches und kreatives hat jene Region mit den kleinen Dörfern, die bereits Künstler und Schriftsteller vor Jahrhunderten anzog. Der Schriftsteller George Sand und Komponist Frédéric Chopin zog es für einen „Winter auf Mallorca“ in das wohl am meisten besuchte Dorf der Insel Valldemossa. Allein die mittelalterliche Architektur des kleinen Orts ist einen Besuch wert. Hollywood-Schauspieler Michael Douglas, der eine enge Beziehung zum Nordwesten der Insel hat, stiftete hier im Jahr 2000 das Kulturzentrum Costa Nord de Valldemossa.

Der Künstlerort Deiá hat fast etwas italienisches mit seinen mediterranen Bauten, umgeben von Olivenhainen, Palmen und Obst- und Gemüsegärten. Hier lebte der englische Dichter und Schriftsteller Robert Graves und verwandelte jenes Dorf zu einem internationalen Künstlertreffpunkt.

Zu den kreativen Dörfern reiht sich auch Fornalutx, das schon zweimal für seine Schönheit ausgezeichnet wurde. Der Ort mit den engen Wegen, gepflasterten Treppengassen und mit Blumen geschmückten gelben Natursteinhäusern ist auch ein beliebter Rückzugsort für Auswanderer.

Für Individualisten, Wanderer und Naturliebhaber ist Sóller perfekt, um zu entschleunigen und das ursprüngliche Mallorca zu entdecken. Und auch dessen Einwohner sind stolze Spanier, die ihre Heimat und Geschichte schätzen und diese den Besuchern näher bringen wollen.

Wie ein Schutzschild vor Touristenströmen dient das Tramuntanta-Gebirge. Und genau diese Abgeschiedenheit zwischen Bergen und Meer macht sich das Bikini Island & Mountain Hotels zu Nutzen. Wandern, Rad fahren, Yoga oder einfach nur am Strand entspannen und lesen: das alles ist hier möglich ohne dabei von Menschenmassen umgeben zu sein, die beispielsweise die Gassen von Palma in der Hochsaison verstopfen. Wem das noch nicht genug ist: Natürlich gibt es auch mehrere Möglichkeiten seinen Urlaub auf oder unter dem Wasser zu verbringen. Tauchkurse, eine romantische Sunset-Bootstour, Stehpaddeln, Kajak fahren oder Schnorcheln. Langweilig wird es garantiert nicht.

Mit dem Start der neuen Saison Anfang März hält das Bikini Island & Mountain Hotels einige Events bereit, die Einheimische, Hotelgäste und Besucher gleichermaßen einlädt. Es wird ein bunter Saisonstart für Tanzfreunde, Food-Connaisseure, Yogis und Natur-Liebhaber, denn auch der Rest Mallorcas hat diesen Sommer einiges zu bieten.

Events im Bikini Island & Mountain Hotels und auf der Insel

01.03.19 ReOpening des Hotels

02.03.19 Woodstock Vibes Vol. 1: Tribut an das 50-jährige Woodstock-Jubiläum

Ab 13 Uhr wird am Pool gegrillt und gechillt mit Musik von DJ Chaz Washington, der im Sommer die Community auf Ibiza einheizt und im Winter auf den Berghütten für gute Beats sorgt. Familie, Freunde, Freunde von Freunden, Mallorquiner und alle anderen sind herzlich willkommen, bis in die Abendstunden beim Woodstock-Abend zu feiern.

02. – 06.03.19 Sa Rua & Sa Rueta Carnival 2019

Der Straßenkarneval Sa Rua & Sa Rueta findet vom 02. – 06.03.19 in Palma statt. Jedes Jahr wird der Beginn der Fastenzeit mit einer Parade und Straßenfesten eingeläutet. Während der Karnevalszeit kann man außerdem mallorquinische Speisen und Getränke genießen sowie Live-Musik und bunt kostümierte Insulaner erleben.

03.03.19 BIKINI goes TV: Kitchen Impossible Public Viewing im NENI Mallorca

Das TV-Format „Kitchen Impossible“ fand letztes Jahr im Bikini Island Hotel statt. Tim Mälzer kontrahierte gegen Tanja Grandits und Auszüge jenen TV-Events wird am 03.03.19 im Neni Mallorca mit Popcornfalafel gezeigt.

03.03.19 Vintage Markt in Santa Catalina

Palmas Trend-Viertel ist das ehemalige Fischerquartier Santa Catalina. Hier findet man Third Wave Coffee Shops, Concept Stores und Boutiquen. Jeden ersten Sonntag im Monat findet auf dem Plaza Verge del Miracle ein Second Hand Markt für Kleidung, Antiquitäten und Kunst statt. Außerdem gibt es Foodtrucks und Live-Musik.

10.03.19 Orangenfest Fira de la Taronja in Sóller

Das Fira de la Taronja ist eine Hommage an die Orange: Im Juni bieten zahlreiche Restaurants der Umgebung spezielle Orangenmenüs an. Das Fest kürt jedes Jahr den lokalen Bauer, der die innovativsten Rezepte kreiert oder am meisten für die Orangen getan hat.

13. – 17.03.19 #YOGAISBETTERINBIKINI

Das erste Yoga-Retreat im Bikini mit Yogalehrerin Annika Isterling findet Mitte März statt. Leider sind bereits alle Plätze vergeben, aber es stehen noch weitere Retreats in diesem Jahr an.

18.03.19 Culinary experience @ BIKINI

Vom 18. – 20.03.19 dreht sich im Bikini alles ums Kochen und Essen. Top Chef Germany meets Bikini. Das Finale der erfolgreichsten Fernsehshow der Welt im Bikini Island & Mountain Hotel. Was das genau heißt: die talentiersten Profiköche des Landes treten gegeneinander an. Und Hauptjuror und Jahrhunderkoch Eckart Witzigmann, für den Mallorca schon immer eine Herzensangelegenheit war, entscheidet wer am Ende der Gewinner ist. Mit nur 40 buchbaren Plätzen sollte man seinen Platz für das kulinarische Event schnell reservieren.

© Design Hotels

27. – 31.03.19 #YOGAISBETTERINBIKINI

Das zweite Yoga-Retreat vom 27. – 31.03.19 findet unter dem Motto „Mind & Body“ unter Anleitung von Anna Kleb & Julia Buck von YOGALIEBE statt. Plätze sind noch buchbar.

10. – 11.05.19 Mallorca Live Festival in Calvià

Seit 2016 findet das Live Festival in Calvià statt. Dieses Jahr sind unter anderem Jamiroquai, Dixon, Two Door Cinema Club und viele weitere Acts angekündigt.

12. – 13.05.19 Es Firó Festival in Port de Sóller

Jedes Jahr zieht das Es Firó Festival kostümierte Tanzfreunde an. An diesem Sonntag und Montag im Mai wird getanzt, gesungen und bei einem Glas Wein das Feuerwerk bestaunt. Das Es Firó Festival gilt als lautestes Event der Insel und ist eine Hommage an die Verteidigung der Region gegen maurische Angreifer im Jahr 1561. Das Haupt-Event ist am Montag, an dem die berühmte Strandschlacht nachgestellt wird.

08.06.19 Woodstock Vibes Vol. II – Welcome Summer

Die zweite Runde des Woodstock-Events lädt ein zum unbeschwerten Tanzen am Pool bei Sonnenuntergang.

23.06.19 Noche de San Juan: Mittsommernachtsfest für Verliebte

Mit der Noche de San Juan wird traditionell die Sommersaison eingeläutet. Es ist die Nacht der Magie, in der man sich mit Freunden und Familie an den Stränden zum Lagerfeuer mit Picknick trifft und das Lichtermeer auf sich wirken lässt.

28.06. – 28.07.19 Atlàntida Filmfest

Das Atlàntida Filmfest wurde vor acht Jahren als erstes Online-Filmfestival ins Leben gerufen, mit der Mission, die besten internationalen Filme, die keinen Platz im Filmverkauf fanden, einem breiten Publikum zu präsentieren. In diesem Jahr findet das Filmfest zwischen Juni und Juli statt.

06. – 07.07.19 Mallorca Soul Festival

Das Soul Festival ist das Musik-Ereignis für Freunde der Soul Musik im Es Baluard Museum of Contemporary Art in Palma.

16. – 29.09.19 Festa des Verma

Zum Ende der Weinlese im September findet auch in 2019 wieder ein Fest in der Weinstadt Binnisalem statt. Das Weinfest umfasst Weinproben, Traubenverkostungen, Ausstellungen und Karnevalsumzüge.

21.09.19 Nit de l’Art in Palma

Die Nit de l’Art ist der Abend der offenen Galerien, Museen und Ateliers (inklusive Joan Mirós Studio) in Palma. Bis etwa Mitternacht können Werke zeitgenössischer Künstler bestaunt werden. Die Art Night ist auch Beginn der Kunstsaison auf Mallorca und ein gesellschaftliches Event für jeden Kunstinteressierten. Neben Ausstellungen sorgen Shows und Straßenperformances für Abwechslung.

29. – 30.09.19 The One World Music Festival in Esporles

Beim One World Music Festival präsentieren lokale Künstler und alternative Bands ihre Musik. Dabei geht es um die Verbindung unterschiedlicher Kulturen durch Musik und Kunst. Neben den Konzerten finden zahlreiche Aktivitäten und Theateraufführungen statt.

© Paul Trienekens / Unsplash

Was außerdem im Bikini Hotel diese Saison geplant ist

NENIs Paella

Sonntags geht der Mallorquiner mit Familie und Freunden Paella Essen. Dabei geht es primär ums Beisammensein, was zur Philosophie des NENIs perfekt passt. Ab März findet daher jeden Sonntag ab 13 Uhr ein gemeinsames Paella-Essen mit Blick auf die Bucht statt.

Taste the Donkey oder Donkey´s drinking lesson

Das Bar Team des Bikini Island & Mountain Hotels ist bekannt für Experimente rund ums Cocktail mixen. Gäste können ab jetzt immer freitags den Barkeepern beim Mixen zuschauen, die Kreationen probieren und sich Facts und Geschichten der verschiedensten Drinks erzählen lassen. Wie viel man am Ende dafür bezahlen möchte, ist jedem selbst überlassen.

Pool Dinner Experience

An lauen Sommernächten eröffnet das Bikini Island einmal in der Woche das Pikkini Poolbar Restaurant. 20 Gäste werden dazu eingeladen, gemeinsam in der Küche zu experimentieren und kulinarische Neuheiten auszuprobieren. Was auf dem Speiseplan steht, wird kurzfristig bekannt gegeben und für die passenden Getränk wird auch gesorgt.

Bikini Beach

Ab Mitte Juni wird im Bikini Hotel einmal pro Woche barfuss am Pool in den Abend hinein getanzt. Die DJs wechseln dabei regelmäßig und sorgen für angenehme Beats während des Sonnenuntergangs.

© Design Hotels

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Bikini Island & Mountain Hotels entstanden.

Kommentare sind geschlossen.