Skip to content →

Feuilleton Fotografie People 19. Oktober 2015

Begegnungen mit Michael Ullrich

Anfang April 2015 in Nürnberg: wie so oft, wollte ich eigentlich gar nicht mehr ausgehen. Aus irgendeinem unerklärlichen Grund bin ich dann doch in einer Bar gelandet. Oder vielmehr in der Küche der Bar. Schließlich spielen sich die besten Geschichten meistens hinter der Bühne ab – weiß doch jeder.

© Michael Ullrich
© Michael Ullrich

Ich war erst seit wenigen Tagen in der Stadt und kannte kaum jemand. Vielleicht war das auch der Grund, wieso ich mich in die Bar – obwohl ich ziemlich müde war – geschleppt habe. Egal. Dort habe ich Michael Ullrichmittlerweile Meisterschüler bei Jürgen Teller – kennengelernt. Wir unterhielten uns über Kraftwerk, Krautrock, Fotografie, Vivienne Westwood, die verrückte Modewelt, Beuys und über das bis zur Oberkante gefüllte Glas mit Rhabarbar Likör. Seitdem sind einige Monate vergangen.

Wir sind Freunde geworden. Ziemlich gute Freunde sogar. Doch nicht nur das: ihr müsst Michaels Fotografie kennenlernen. Anlass genug für eine neue Folge „Begegnungen“.

© Michael Ullrich
© Michael Ullrich
© Michael Ullrich
© Michael Ullrich
© Michael Ullrich
© Michael Ullrich

Seine Fotografie lebt von der Flüchtigkeit und der Vergänglichkeit, von erlebten Momenten: es geht um Sexualität, Jugend, Freiheit, Freundschaften und Beziehungen, sowie Veränderungen und Räume.

Seine Bilder lassen sich im Kontext von Film, Musik, Text oder Gegenständen verorten. Das BLOCK Magazin schreibt: „Fast immer nehmen die verschiedenen Medien Bezug aufeinander, indem sich Räumlichkeiten, Atmospähren oder abgebildete Personen wiederholen.“

© Michael Ullrich
© Michael Ullrich
© Michael Ullrich
© Michael Ullrich

 Michael, schön, dass es Dich gibt. Und danke für deine Fotografie…


Vergangene Ausstellungen

  • 2015 „Pop up“, Group Exhibition, Das Spectrum, Utrecht
  • 2015 „You´re just too good to be true“, Class of Juergen Teller & Class of Tal R, CFA, Berlin
  • 2014 „We´ve got the Look“, Class of Juergen Teller, Akademie Galerie, Nürnberg
  • 2014 „Die offene Seite“, Class of Heike Baranowksy, Wiensowski & Harbord Galerie, Berlin
  • 2014 „Days with you“, Kabuff Galerie, Nürnberg
  • 2013 „Plattform“, Ausstellungshalle, Nürnberg
  • 2013 „Meine Bilder“, Collection Sparkasse, Nürnberg
  • 2013 „Prospekt/Vorhang“, Neues Museum, Nürnberg

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.