Skip to content →

Anzeige Automobil Lifestyle 9. Februar 2018

City-Flitzer und Kraftpaket: Der neue Volkswagen up! GTI

Der Volkswagen up! GTI bekommt dieses Frühjahr eine PS-Spritze verpasst: mit 115 PS beschleunigt er von 0 auf 100 km/h in nur knapp neun Sekunden. Klein, kraftvoll und vor allem City-tauglich ist der Kleinstwagen von Volkswagen und steht damit leistungstechnisch seinem großen Bruder, dem Golf GTI, in nichts nach.

Wer kennt das nicht: Die Parkplatzsuche in Großstädten kann einen manchmal zur Verzweiflung bringen. Mit gerade mal 3,6 m Länge passt der wendige up! auch in die kleinste Lücke und ist dadurch ein Auto, das auch in der Stadt Spaß macht. Ob auf der Landstraße oder in der Stadt, die kleine Sportskanone passt sich jeder Kurve an und garantiert ein sportliches Fahrerlebnis.

Typisch für GTI-Fahrzeuge, ist auch der up! mit allen Erkennungsmerkmalen ausgestattet: Sitze im rot-schwarz-weißen Karomuster, GTI-Seitenstreifen, rote Ziernähte am Schaltknauf und ein Multifunktionslenkrad. Sportlich wird das Ganze mit Chromelementen, Ambientebeleuchtung in rot und abgedunkelten Seitenscheiben. Obendrauf ist der Viersitzer mit Klimaanlage und Sitzheizung ausgestattet. Auf Wunsch können noch weitere Extras ergänzt werden.

© Volkswagen

Für die dazu passenden Beats sorgt die eingebaute Soundanlage. Das „maps + more dock“ verbindet sich blitzschnell mit dem Smartphone und das „beats“ Soundsystem gibt bei 300 Watt ordentlich was auf die Ohren.

Autofahren und Umwelt passen nicht so recht zusammen. Dennoch fährt es sich mit dem up! mit einem etwas weniger schlechtem Gewissen. Als erster Kleinwagen erfüllt der Volkswagen die neue Abgasnorm Euro 6 AG dank seiner Otto-Partikelfilter-Ausrüstung.

Sportlich, flink und wendig: der City-Flitzer ist ab Mitte Februar erhältlich.

Weitere Daten über den neuen Volkswagen up! GTI:

  • Kraftstoffverbrauch: l/100 km: innerorts 6,0 / außerorts 4,1 / kombiniert 4,8; CO2-Emission kombiniert, g/km: 110; Effizienzklasse: C
  • Motor: Dreizylinder-TSI mit 85 kW (115 PS)
  • Maximales Drehmoment: 200 Nm
  • Getriebe: Sechsgangschaltung

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Volkswagen entstanden. 

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.