Skip to content →

Fashion 23. Februar 2017

EASTPAK präsentiert die neuen Designer Kollaborationen für 2017 

Während der Mode-Wochen in London, New York und Paris präsentierte Eastpak erstmals die neuen Kollaborationen mit den Designern AMI, Raf Simons, Christopher Raeburn und Vetements. Klassische Designs von Eastpak werden mit der DNA der Labels vereint und lassen unvergleichbare Kreationen entstehen.

EASTPAK x AMI

Bei der Kollaboration Eastpak x AMI werden klassische Formen von Eastpak neu interpretiert und erscheinen im „Oversized Look“. Durch die Ergänzung von kräftigen und leuchtenden Farben entstehen erfrischende Kreationen, die mit der FW 17 Kollektion von AMI harmonieren und einen urbanen Look entstehen lassen.

EASTPAK x Raf Simons

Zur New York Fashionweek präsentiere Raf Simons seine neueste und damit fünfte Kollaboration mit EASTPAK. Durch die Verwendung von hochwertigen Materialien wie Leder und Satin wird den Designs Eleganz verliehen, untermalt durch neue Interpretationen klassischer Formen. Es wurden neue und komplexe Formen geschaffen, die die Designs zu Schlüsselelementen machen, die im Einklang mit Simons persönlicher Version von Haute Couture stehen.

EASTPAK x Christopher Raeburn

Getreu seinem Konzept REMADE, REDUCED, RECYCLED wurde die Kollaboration während seiner Show zur London Fashionweek präsentiert. Hierfür wurden britische Militärsuniformen wiederverwertet und mit britischen Border Force Jacken kombiniert. Die Collab lässt einen ikonischen Kontrast aus Camouflage und strahlendem Gelb entstehen. Funktion trifft auf Design. Durch das Upcycling gehen die Kreationen mit Raerburns Vorstellung von nachhaltigem Design einher, die auch das amerikanische Label EASTPAK teilt.

EASTPAK x Vetements

Die diesjährige Kollaboration, die stringent auf der Zusammenarbeit aus dem Vorjahr aufbaut, konzentriert sich erneut auf einen multifunktionalen Rucksack. Das Alleinstellungsmerkmal der Kollektion ist das Innenleben des Rucksacks, das komplett aus Leder besteht. Außerdem zeichnet sie sich durch mutige Farbgebung aus, die Schwarz, Rot und Gelb vereint.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.