Skip to content →

Fashion Lookbooks 8. Juli 2016

Puma X Trapstar London A / W 2016

Für Herbst-Winter 16 präsentiert PUMA eine Kollektion, die in Kooperation mit dem Londoner Lifestyle Label Trapstar entstanden ist. Erfolgreich im letzten Dezember angeteasert mit dem exklusiven und schnell ausverkauften PUMA Disc Blaze im kultigen Trapstar „White Noise“ Design, folgt nun eine komplette Kollektion mit Footwear und Apparel Styles. Diese verbindet klassische Streetwear mit PUMAs sportlichen Styles und der Vorliebe der Trapstar Crew für Fußball.

Laut Trapstar funkelt in in jedem von uns ein Stern. Seine Inspiration findet das Lifestyle Label um die Gründer Mike, Lee und Will, das aus der Londoner Subkultur hervorgegangen ist, vor allem in Film, Fotografie, Musik und zeitgenössischer Kunst. Der Design Ethos von Trapstar: Design beruht auf wahrer Inspiration, nicht auf Trends. Gemeinsam mit PUMA kombinieren sie ihre Version von Streetwear mit PUMAs kultigsten Silhouetten. Mutige Rottöne, subtile Kontraste und sportliche Elemente verzieren bekannte Designs wie den Disc und verleihen der Kollektion einen besonderen und prägnanten Look. PUMAs und Trapstars Vision von Streetwear verdeutlicht am besten das Redesign des PUMA Disc.

Im Herbst kommt der Disc Blaze Camo x Trapstar mit einem all-over Camouflage Print. Auch andere Klassiker wie Suede und Basket erhalten ein neues Design, wenn auch in geringerem Maße, nur durch die Platzierung des Trapstar Logos. Im Winter erscheint der PUMA Cell Bubble x Trapstar. Hier wird Trapstars Ursprung aus der Londoner Untergrund-Subkultur mehr als deutlich. Die Designer verpassen dem PUMA Cell Bubble ein kreatives Make-over mit einer optimierten Sohle, elastischen Schnürsenkeln und einer Einlegesohle in rotem Colorblocking. Die doppelte Zunge und die textile Oberfläche machen den Style noch auffälliger.

© Puma X Trapstar
© Puma X Trapstar

Die Apparel Kollektion ist ein Mix aus Jacken, Tops und Hosen und setzt die Kombination von Trapstars Underground-Design mit PUMAs innovativer Sportswear fort. Das PUMA x Trapstar Savannah Jacket, eine atmungsaktive Sportjacke, ist ein absolutes „Must Have“ der Kollektion. Die ursprüngliche Jacke bekommt durch Prints und Cut-Outs am Rücken einen unverwechselbaren Premium Look. Diese Lasercuts machen das Jacket nicht nur atmungsaktiv, sondern erinnern auch an seine klassischen Ursprünge. Das Jacket ist mit einem Camouflageprint verfügbar und lässt sich mit PUMA x Trapstar Schuhen zu einem unverwechselbarem Streetstyle Look kombinieren. Auch die PUMA x Trapstar BIB setzt als leichtgefütterte Weste auf Trapstars tonales Camo Design.

Und natürlich darf bei einer vom Fußball inspirierten Kollektion auch der Fußball nicht fehlen. Der PUMA x Trapstar Fußball verzichtet auf normales Gummi und verfügt über eine Premium Oberfläche mit anodisierter Veredelung. Abgerundet wird das Ball Design durch Trapstars auffälliges „White Noise“ Motiv.

Die Kollektion ist ab dem 8. Juli exklusiv in Trapstar Stores und ab dem 23. Juli in PUMA Stores, hier und bei ausgewählten Händlern erhältlich. Yeah!

© Puma x Trapstar
© Puma x Trapstar

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.