Skip to content →

Fashion Lifestyle Lookbooks Sneakers 1. April 2016

Zehn Jahre VEJA: Happy Birthday

Zum seinem 10. Geburtstag präsentiert das französische Schuhlabel VEJA einen neuen Style, kurz V-10 genannt. Der Sneaker V-10 ist aus Leder, das im vorderen Teil perforiert ist und sich durch seine leicht erhöhte Sohle von den bisherigen VEJA- Modellen unterscheidet. Der V-10 zeigt sich im kommenden Sommer zunächst klassisch in weiß und schwarz.

© VEJA
© VEJA
© VEJA
© VEJA
© VEJA
© VEJA

Mit dem kalifornischen Label INDUSTRY OF ALL NATIONS bringt VEJA im Frühjahr/Sommer 2016 eine neue Limited Edition auf den Markt: Das Modell VEJA TAUA. Der TAUA wird in einem jeansfarbenen Indigoblau und einem warmen Naturton auf den deutschen Markt kommen. Die Sohle, die auch bei diesem Modell wie alle Sohlen bei VEJA aus 100% Naturkautschuk besteht, ist hier naturfarben und nicht, wie sonst üblich bei VEJA, weiß. Mit der Collaboration VEJA x INDUSTRY OF ALL NATIONS zeigt VEJA wieder einmal mehr, dass es möglich ist, fairtrade an den Orten zu produzieren, wo die Rohstoffe herkommen. In diesem Fall wird die Biobaumwolle der Schuhe in Sao Paulo auf natürliche Weise indigoblau gefärbt. Das Motto, lokales Knowhow auf den internationalen Markt zu bringen, wird bei der französisch-amerikanischen Collaboration von VEJA x INDUSTRY OF ALL NATIONS intelligent umgesetzt.

© VEJA
© VEJA
© VEJA
© VEJA
© VEJA
© VEJA

BAHIA heißt bei VEJA der neue florale Print, der im kommenden Sommer dem Running- Modell ARCADE einen hawaiianischen Vintagetouch verleiht. Der florale Style ist aus recycelten PET- Flaschen hergestellt: B- (Bottle) Mesh. Das für VEJA bekannte Markenzeichen «V» an den Seiten des Schuhs ist aus Naturkautschuk vom Amazonas gefertigt. Ebenso sind Nubuk-Applikationen in den Schuh muteingearbeitet. Die erstmals eingesetzte Farbe Silber ist ein weiteres Saison Highlight des Pariser Labels. Die Trendfarbe des kommenden Sommers wird unter anderem beim erfolgreichen Modell ESPLAR eingesetzt. Den ESPLAR gibt es bereits in den Farben Gold, Kupfer, Weiß, Schwarz und marmoriert. Als Schnürschuh oder mit Klettverschluss (ESPLAR VELCRO LEATHER) wird der ESPLAR in Silber das neue Must- Have im sommerlichen Kleiderschrank sein.

Das Modell HOLIDAY vereint erstmals recycelte Biobaumwolle und B-Mesh (recycelte PET- Flaschen) in einem Schuh und wird, in einem trendig- coolen schwarz- weiß Look, « HOLIDAY BLEND BLACK WHITE » heißen.

© VEJA
© VEJA
© VEJA
© VEJA
© VEJA
© VEJA
© VEJA
© VEJA

JAZZ ist das farbenfrohe Kindermodell der kommenden Frühjahrsaison 2016 und ist in Zusammenarbeit mit dem spanischen Label BOBO CHOSES entstanden. Der Sneaker, dessen rote, grüne und blaue Formen von Künstlern wie Henri Matisse inspiriert sind, macht gleich so gute Laune, dass VEJA ihn auch für Erwachsene (Modell ESPLAR) entworfen hat. Die neuen Prints BAHIA sowie die Farben SILVER und BLEND BLACK WHITE sind ebenfalls auf den entsprechenden Kids-Styles von VEJA zu finden.

Das französische Label VEJA wurde 2005 von Sébastien Kopp und François-Ghislain Morillion gegründet. Die zwei Franzosen setzen sich seit Bestehen des Unternehmens für die Erhaltung des Regenwaldes ein. Sie arbeiten dabei mit einer Genossenschaft aus etwa 300 Seringueiros-Familien, die von der Ernte des Kautschuks leben. Dies ermöglicht die Aufwertung des Waldes und den Kampf gegen die Abholzung. Zudem wird den Bauern ein gerechter Lohn bezahlt. Die Schuhe werden aus fair gehandelter Biobaumwolle produziert, die Schuhsohlen sind reine Naturkautschuksohlen aus dem Amazonasgebiet. VEJA wurde 2012 von der UK-Vogue und dem Guardian zum Ethical Award Winner gekürt.

© VEJA
© VEJA

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.