Skip to content →

Fashion Lookbooks 12. Oktober 2017

Farah A / W 2017

Westbourne Park 1975: Es wird Herbst, Soulmusik klingt bis spät in der Nacht und Zigarettenrauch hängt in dicken Schwaden über den Parks der Stadt. Hier treffen sich die „Stickmen“. Es sind junge Männer, enttäuscht von der britischen Gesellschaft, die ihnen wenig Zukunftschancen bietet. Sie entwickeln einen markanten Stil, denn gut gekleidet zu sein, ist einer der wenigen Möglichkeiten um Anerkennung zu bekommen. Die Vermischung verschiedener Stile kreierte ihre Identität, zu der sich junge Männer aus der Arbeiterschicht, aus Mangel an Alternativen, hingezogen fühlten. Die „Sticksmen“, wie sie genannt wurden, schufen so einen Stil, der sehr oft aus italienischem Strick, Hopsack Hosen und Schlangenlederschuhen bestand.

FARAH taucht jedoch tiefer in diese Subkultur ein und lässt sich von Club Night Postern, Carnival Sound Systems und Platten Covern, die für das bunte Treiben in Westbourne Park um 1975 stehen, beeinflussen. FARAH überarbeitet dafür ihren berühmten Hopsack-Stoff neu – für eine neue Generation.

ÜBER HOPSACK

Hopsack ist im eigentlichen Sinn keine Stoffart, sondern die Webart eines Stoffes, meistens aus leichter Wolle. Die „Panamabindung“ in verschiedenen Stärken ist federleicht und atmungsaktiv. Aufgrund ihrer gewobenen Textur ist sie natürlich Knitterfrei und schafft durch ihren vielseitigen, bequemen Schnitt die lässige gut zu tragende Interpretation eines traditionell hergestellten Kleidungsstückes. Seit 90 Jahren wird FARAH von einigen der berühmtesten Stilikonen der Welt getragen. Das goldene „F“ ist auch heute noch ein cooles Icon unter Kreativen – weltweit. Während Marken mit traditionsreicher Herkunft oft in der Vergangenheit verharren, liegt bei FARAH das Hauptaugenmerk auf der Gegenwart, um nicht an Bedeutung zu verlieren.

Über FARAH

FARAH ist stolz auf seine typisch Britische Identität, beeinflusst durch den Stil der Jugendkulturen der 60iger, 70iger und 80iger Jahre. Anstatt sich auf dieser glorreichen Vergangenheit auszuruhen ist sie ständiger Ansporn, um Marken-Authenzität und Relevanz in der heutigen Zeit zu manifestieren. FARAH reinterpretiert klassische Männermode und schafft so originelle neue Stile.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.